Seiten

Donnerstag, 16. April 2015

Borth, Helmut ~ Grimms Märchen aus Mecklenburg Vorpommern



Wer kennt sie nicht, die Märchen von den Gebrüdern Grimm. Aber nicht alle wissen, dass Jacob und Wilhelm Grimm mecklenburgische und pommersche Wurzeln hatten.  Die bekanntesten Märchen sind unter anderem wohl „Das Mädchen mit den Zündhölzern, Der Froschkönig, der eiserne Heinrich, Der Wolf und die sieben jungen Geißlein  und ganz bekannt Hänsel und Gretel.
Aber auch viele unbekannte Märchen stammen aus deren Feder. In diesem Buch „Grimms Märchen aus Mecklenburg Vorpommern“  kommen die vergessenen Märchen zu Papier. Die Krähen, Das Mädchen ohne Hände oder das blaue Licht sind nur ein paar Beispiele für diese.  Alle Fassungen sind in dem Jahr 1812 bis 1840 aufgenommen worden.
In diesem Buch kommen aber auch bekannte Märchen vor, wie z. B. der Fischer und seine Frau, Brüderchen und Schwesterchen oder Aschenputtel. Teilweise sind diese Märchen in alter Sprache gehalten und Brod anstatt Brot oder seyd anstatt seid.
 Wiederum sind die Märchen aus der Gegend aus Mecklenburg Vorpommern in dessen Dialekt gehalten. „Von den Fischer und sinne Frau (niederdeutsch).  

FAZIT: Ich persönlich finde das Märchenbuch absolut toll. Ich habe ja da großes Märchenbuch von den Gebrüdern Grimm schon als Kind besessen und es ist immer noch in meinen Besitz. Dieses ist hier eine echte Bereicherung dazu. Am Anfang habe ich mit dem Dialekt schwer getan, aber als ich dann gesehen habe, das die Märchen dann in hochdeutsch hintendran kommt, war es gar nicht mehr so schlimm. Auch die alte Sprache tat dem Lesefluß keinen Abbruch. Als Vorwort  wird einiges über die Brüder Grimm geschrieben. Im Anschluss des Buches steht die Herkunft der Märchen.
Der Einband ist wie aus Leinen, so richtig für ein Märchenbuch. Es zeigt eine Frau im antiken Kleid im Wald. Schlicht in Grau wies gehalten, antik!“ Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Für alle die Grimms Märchen lieben und Märchen im Allgemeinen. Das zweite Buch werde ich mir auf jeden Fall auch zulegen.
Zu kaufen gibt es dieses bei dem Verlag Steffen. Dort gibt es auch das andere Grimm Märchenbuch:
Grimms Märchen aus Berlin und Brandenburg.

Dort habe ich übrigens auch die beiden Bücher  Hunde und ihre Zweibeiner  und Katzen und ihre Zweibeiner gekauft. Eigentlich auf der Leipziger Buchmesse an dem Stand.
Übrigens hier meine Rezenionen zu den beiden Büchern.
Also ein Besuch lohnt sich!!


Stärke: eine tolle Ergänzung zu den bekannten Märchen von den Gebrüdern Grimm
Schwäche:

 
halben Wurm für die 'Originalität' im Dialekt und alter Sprache