Seiten

Mittwoch, 25. März 2015

Behr, Annette / Schaffner, Maren ~ Katzen und ihre Zweibeiner

Katzen und ihre Zweibeiner


Paula und Lilly sind zwei Katzendamen. Und sie erzählen von ihren Menschen und deren Merkwürdigkeiten.  Da stellen sie fest, dass ihre Zweibeinerin  eine Schnäppchenjägerin ist.  Außerdem wird ausführlich berichtet, wie man sich am besten bettet. Und dann gibt es ja noch die merkwürdige Körperpflege, von dem kuriosen Suchen der bunten Eiern und dem ruhigen Teil im Leben. Und ist der picksende Baum mit den glitzernden Dingen für uns extra aufgestellt worden? Ja und knallen tun die Zweibeiner auch noch. Wie gut, das man im Schrank immer ein ruhiges Plätzchen findet. Paula und Lilly schütteln oft den Kopf über ihre Zweibeiner, aber lieben tun sie diese trotzdem.

FAZIT: Dieses kleine Büchlein ist gespickt mit Geschichten von Katzen über ihre Menschen. Wie sie ticken und ihren merkwürdigen Verhalten an manchen Tagen. Bereichert wird dieses 53 Seiten dicke Buch mit liebevoll gestalteten Bildern. Ich finde, jeder der Katzen hat (oder diese liebt) sollte das kleine humorvolle Buch unbedingt lesen. Vielleicht versteht man dann auch mal die Katzen besser. Weil man endlich weiß, was die über einen denken.
Das Cover ist wie für Katzen gemacht. Katzen thronen auf einen Königssofa – na klar in rot – und werden von den Zweibeinern mit Sofa hochgehoben – wie es für eine richtige Katze gehört, oder? Der Hintergrund ist – wie soll es anders sein – royal blau. Sehr gelungen, das Cover.
Übrigens könnt Ihr dieses nette kleine Katzenbüchlein bestellen, in dem Ihr auf den Link unter dem Bild klickt. 
(Leute, bald ist Ostern!!)

Stärke: ein humorvolles Buch mit liebevollen Zeichnungen
Schwäche:  zu dünn :-)